Das richtige Wort am richtigen Ort, das ist die wahre Definition von Stil. Aldous Huxley

Die professionelle Textüberarbeitung

Um aus Texten bedeutende Schriftstücke zu machen, bedarf es zumeist einer zusätzlichen professionellen Überarbeitung einer zweiten Person. Wichtig sind ein Blick von außen, stilistische und grammatikalische Treffsicherheit sowie Wortgewandtheit. Genau hier kann Ihnen eine erfahrene Lektorin gute Dienste leisten.

Ich biete kritisches Lektorat auf sprachwissenschaftlicher Basis für Texte aller Art. Bei einem sprachwissenschaftlich fundierten Lektorat wird der Text nicht nur grammatikalisch und stilistisch geprüft, sondern auch – abhängig von der Art des Textes – in Relation zum jeweiligen sprachlichen Kontext gestellt (z. B. Wer soll den Text lesen? Was will der Autor/ die Autorin bewirken?). Es macht einen großen Unterschied bei Wortwahl und Aufbau, ob Sie einen wissenschaftlichen Artikel für ein kleines Fachpublikum schreiben oder einen Werbetext, der die breite Masse ansprechen soll.
Zusätzlich verfolge ich den roten Faden im Text und helfe, ihn wieder zu finden, sollte er verloren gegangen sein. Bei wissenschaftlichen Arbeiten werden selbstverständlich auch Zitate, Quellenangaben und geschlechtergerechte Formulierung geprüft.

Natürlich lektoriere ich auch Buchmanuskripte und diskutiere mit Ihnen Inhalt und Stil.

Egal, ob Zeitungsartikel, Doktorarbeit, Präsentation oder Blogpost – jeder Text, der Ihnen persönlich wichtig ist, kann durch ein kritisches Lektorat noch besser werden!